.
Skat
Skat-en-deux
Doppelkopf
Schafkopf
Black Jack
Bridge
Canasta
MauMau
Poker
Romme
Kartenmotive
Raummotive
weitere Funbereiche
Geschichtliches
von Videospiele
Casinos
Online Casinos
Bingo
Spielautomaten
Im Wandel der Zeit
.
FastSpring
Endkunden
.
Partner
Download
Updates


Unterschiede zwischen unseren Skatspielen

Die folgende Tabelle vermittelt einen schnellen Überblick über die wichtigsten Funktionen:

Funktionen
Skat 1.x
Skat 2.0
Rasche`s
Skat 3.2
Rasche`s
Skat 4.0
Tom`s
Skat
Express
Rasche`s
Skat 5.0
Rasche`s
Skat 5.5
Rasche`s
Skat 6.0
Macintosh (lauffähig)
ab System 6.07
X
ab System 7.0-9.1
X
X
ab System 7.5-9.1
X
X
X
X
???
MacOS X / ab System 8.6
X
X
X
X
X
universal Binary (Mac)
X
Win98/ME/NT4/2000/
XP/Vista
X
X
X
X
X
Anzahl der Kartenblätter
1
3 (11)
4 (12)
4 (12)
6(12)
4 (12)
27(33)
6(14)
Sets A&B verwendbar
X
X
X
X
X
X
X
zusätzliche Funktionen
der Sets A&B
X
X
X
3D-Oberfläche
X
X
X
X
X
X
auch animiert
(X)
X
X
X (6 von V5.0)
Anzahl der Spielräume
1 (ohne Personen)
1
2
6
20
(selectable)
15 (frei wählbar)
Mit Spielgeschichte/Aktion
X
X
X
abschaltbar
X
X
X
Spiel nach Geld
X
X
X
Sounds
1-stimmig
X
6-stimmig
X
X
X
X
X
X
Sprache
deutsch
X
X
X
X
X
X
X
englisch
X
X
X
X
X
X
X
X
Info über eigene Spielweise
X
X
X
X
X
X
Spielanalysetool
X
X
(nur Mac)
X
(nur Mac)
X
(nur Mac)
Manuelle Kartenverteilung
X
X
X
X
Netzwerkspiel
X
X
X (nur Mac im Classic;
nicht Win95/...)
- im Internet
Anfängermodus
X
X
X
X
X
X
X
X
Jeweils 4 Spielarten von
leichtsinnig, normal,
vorsichtig bis sehr
vorsichtig für den Spielertyp:
- Anfänger
X
X
X
(X) nur Mac-Classic
(X) nur Mac-Classic
- Heimspieler
X
X
X
X
X
X
X
- Fortgeschrittener
X
X
X
X
X
X
- Experte
X
X
X
X
(verbessert)
- Profi (langfristig) Spielstärkenvergleich
X
X
(verbessert)
X
(verbessert)
- Profi
X
(verbessert)
X
(verbessert)
- Profi 6 (langfristig)
X
- Profi 6 (mit lernend)
X
Ligaspielmodus
X
X
X
X
X
Pokalspielmodus
X
X
X
X
X
Spiel nach neuen offiziellen
Regeln ab 1.1.1999
X
X
X
X
X
X
Spielen auf Zeitbegrenzung
X
X
X
Anzahl Regelgrundvarianten
3
20
28
28
28
30
30
30